Blog Schweiz

Villen Luzern

Obergrundstrasse 99 und 101, 6005 Luzern, Luzern

9 Comments

  1. Die Villen wurden mal besetzt (auf jeden Fall eine davon). Eine Journalistin wollte eine Reportage drehen und wurde angezeigt. Siehe Zeitungsbericht:

    https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/journalistin-wegen-hausfriedensbruch-in-besetzter-luzerner-villa-verurteilt-ld.1131486?reduced=true

    Der Besitzer, Joergen Bodum, lässt angeblich (nach Aussage einer Zeitung) die Häuser absichtlich verlottern, dass sie abgerissen werden können. Dies, obwohl sie schützenswerte Bauten sind.

    https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/bodum-villen-darum-greift-die-stadt-luzern-nicht-durch-ld.1145705

    Securitas sei da wirklich regelmässig. Deshalb wird es wahrscheindlich auch in einer Anzeige münden, wenn jemand da erwischt wird.

    1. Oha! Danke für die interessanten Infos! Ja, diese Villen sind wohl eine echte Herausforderung…
      Aber eigentlich… wenn der Besitzer sie wirklich verlottern lassen will…sollte er sie absichtlich offen lassen und einen Rundbrief an alle Vandalen schicken. Das ginge ruck zuck 🤣

  2. Hi, ich habe schon öfters überlegt dort reinzugehen, allerdings regelmässig Securitas! Das sind die Bodum Villen!
    Ich habe sogar schon angefragt, aber da kommt man nicht weit! Aber das Risiko wäre es Wert.
    Liebe Grüsse

    1. Hei Harald

      Hast du die leute von der Securitas gesehen ? Oder eifach nur plakate ? Bin schon öfters dort durch gefahren aber konnte nie jemanden von den herren sehen.

Leave a Comment