3 Comments

  1. Liebe Anita
    Wie muss man das verstehen, schwer zugänglich?
    Wegen Strasse die raufführt, da eng und vl. Kurvenreich oder ist es weil die Natur die Häuser schon recht überwachsen haben?

    1. Hallo Frechdachs,
      Du kannst mit dem Auto direkt an die Stadt ranfahren aber….es ist alles mit Gittern zu und die Stadt hat auch sehr schwere Schäden durch die Natur bekommen
      Wer klettern mag und kann,soll es probieren😋

  2. Balestrino wurde um 1953 verlassen,da der Hang abzustürzen drohte. Die Einwohner haben sich ein Bisschen weiter oben wieder angesiedelt. Die Stadt ist wirklich wunderschön aber nur sehr schwer zugänglich. Sie war übrigens auch die Kulisse für den Film ” Tintenherz!”

Leave a Comment