Blog Schweiz

Alte Mühle Steinmaur

Kreuzung Mülliweiherstrasse und Burgweg, 8162 Steinmaur, Zürich

27 Comments

  1. Ich war heute bei der Mühle. Der Zugang über Seite der Hauptstrasse abgewandt funktioniert problemlos. Im Untergeschoss war tatsächlich eine Matratze bzw. eine Sonnenliege (ob das jetzt heisst, ob da ein Obdachloser wohnt, weiss ich nicht). Auf jeden Fall war niemand zuhause ;). In den Getreidespeicher und auf das Dach dessen kommt man via Untergeschoss. Toller LP, vor allem der Ausblick vom Turm hat mir sehr gefallen.

  2. Hallo Red Fox,
    Erst mal herzlich willkommen in der Urbex Szene 🙂

    Ja, die Mühle Steinmaur hat eine etwas ungünstige Lage, dar sie direkt an der hauptstrasse liegt, ist es ein wenig riskant, vor allem bei einem Filmdreh. Das Gebäude an sich ist schon sehr marode und an einigen stellen haben sich schon Löcher im Boden aufgetan. Ich würde es dir nicht empfehlen dort zu drehen, es ist in meinen Augen dort zu riskant wenn man nicht immer schauen kann wo man hintritt.
    Eine aktive Überwachung besitzt das Gebäude eigentlich nicht. Ich war jedenfalls das letzte mal im Juli dort zu Besuch.
    Ich wünsche dir viel Spass beim erkunden! 👍🏻

  3. Hallo, ich bin neu in dem ganzen “Lost Places” Forum und suche eine Location für einen Filmdreh. Ich bin ein vorsichtiger Mensch und wollte lieber nachfragen, bevor uns eine Anzeige droht und habe demnach recherchiert, wem das Grundstück gehört und denjenigen (von denen ich glaube es zu sein) eine Email geschrieben. Ich habe noch nichts zurück gehört. Hat jemand Erfahrung damit, wie die Besitzer damit umgehen, beziehungsweise, weiss jemand den letzten Stand von dem Gebäude? Ist es überwacht?

  4. Wir waren am Freitag dort. Am besten auf der anderen seiten rein, dort hat es weniger sträucher und der Zaun endet, dann kann man ohne probleme durch, dort ist auch der eingang zum Gebäude.
    An manchen Stellen hat es Löcher im Boden aber es ist im Ganzen gut Begehbar.
    Das Highlight ist der Turm, dafür muss man in den Keller und die kleine Steintreppe nehmen,dann hat es noch eine Leiter 2-3 Meter und dan ist man auf dem Dach.
    Dieser Bereich ist sehr stabil, keine Löcher im boden.
    Scheint im moment kein Obdachloser dort zu sein, keine Matraze gesehen dafür zimlich viel Müll.
    Finde den LP wirklich sehr cool.

  5. Sehr geiler LP
    Einfacher Zugang und sehr viele Fotomotive. Der weg in den Speicher sollte auf jeden Fall auf sich genommen werden. Wir waren am 3.8.19 dort und vom obdachlosen war nichts zu sehen. Es hat jedoch sehr viel müll usw. Der boden ist an einigen orten etwas unstabil aber mit vorsicht kein problem.

Leave a Comment