Blog Schweiz

Villa Aarburg

Steinbillenstrasse 5, 4663 Aarburg, Aargau

Stand 24.11.21 im Abriss

48 Comments

  1. Hallo liebe Leute
    Chan mir biiitte öpper sägä wiä mer genau innä chunt?
    Ich bin im Juni scho mal det gsi und han kein Ihgang gfundä. Und jetzt hani grad gläsä im September und Oktober isch öpper dinnä gsi…
    Bis uf dä Balkon hanis gschafft aber ich han nüt gseh…vlt bini au ufem falschä Balkon gsi.
    Danke vielmal für eui Hilf :)))

  2. Waren gestern dort. Alles verbrettert, aber Einstieg trotzdem möglich. Ziemlich dunkel und verottet im Innenbereich. Nicht ungefährlich. Die Decke ist eingebrochen, also Vorsicht angebracht. LG

  3. Hey danke für die Info und gute Besserung! Bei dem Dachboden hatte ich auch immer Bedenken, ging zum Glück immer alles gut. Also Vorsicht ist angesagt! Ich glaube, die schönsten Sachen sind eh unten und nicht oben 🙃

  4. Hey, war heute wieder mal da. Eingang ist schwer zu finden, alles zugeschraubt. Ich sage nur Balkon.
    ACHTUNG: Die oberste Etage ist extrem Morsch und bin selber eingestürzt, zum glück konnte mich meine Freundin hochziehen und nur ein Finger ist gebrochen. Sonst aber eins der schönsten verlassenen Häuser wo ich je gesehen habe.
    Gibt ein Schild das sagt das Gelände sei von Securitas überwacht, nie wenn gesehen oder probleme gehabt.

Leave a Comment