Blog Schweiz

Fabrik Subingen

Schulhausstrasse 2, 4553 Subingen, Solothurn

19 Comments

  1. Waren vor einer Woche da und haben sogar noch andere Urbexer getroffen. Ist an sich ganz nett, interessantes Gebäude, leider auch fast komplett leer.
    War für mich eine interessante Erfahrung, mal eine verlassene Werkstatt auf die Art und Weise zu sehen, da ich selbst gelernter Mechaniker bin.

    Danke für den Tipp!

  2. Wir waren drinn der Eingang befindet sich auf der Hinterseite beim keller. Es ist alles Leer bis auf ein paar Pläne die Räume sind sehr gross. Gerade Oberhalb steht noch eine Verlassene Villa ebenfalls geräumt. Bei beidenen Zugang ohne Probleme möglich

    1. die fabrik ist schon relativ gross, es gibt viele grosse und kleine räume, die haben aber noch kaum einrichtung drin. ich fand es jetzt persönlich nicht so spannend.

      1. @ sina,

        ich bin da ganz anderer Meinung, logisch sehen das nicht alle gleich und die Geschmäcker sind verschieden. Ich fand die Loc stark, ich selber mag wie Du keine leeren Objekte, so Häuser und Scheunen ohne Inventar sind echt langweilig.

        Die “Färbi” aber lebt durch ihre Architektur, durch die alte Bauweise mit Säulen und den irren Treppenhäuser. Der Raum mit den geilen Lampen z.B. oder das Labor wo die Wand runter kam, das hat verdammt viel Patina.
        Wenn man dann noch bei richtigem Wetter geht (logisch bei Regen und Wolken ist alles flach) entstehen da Lichtspiele die ein Genuss für das Auge sind.

        Vielleicht kriegst auch Du ein Gespür für solche Motive wenn Du das Hobby einmal etwas länger betreibst. Es sind auch die Gefühle die da mitspielen, das sich vorstellen können wie das einmal da war als es noch lief.
        Leider haben heute ein Grossteil der sogenannten “Urbexer” (doofer Name) dies gar nicht mehr, jedes WE eine oder gar mehrere Locs um sich in den Sozialen Medien zu profilieren ist vielen wichtiger. Da geht leider viel kaputt vom einstigen Sinn dieses schönen Hobbys auch die Bildqualität spielt oft keine Rolle mehr, man sieht da oft grausame Ergebnisse …

    2. Der zugang ist eifach man kann auch von vorne unauffälig rein . Ca 50-100 meter richtung Primarschule ist noch ein verlassenes bauernhaus wen per zufall jemand durchfährt. Leider kein bild gemacht sorry. Schade ist in der fabrick alles zerstört und sehr fiele grafitis. Diverse scheiben eingeschlagen auch innen traurig.

        1. Hallo Petra. Nicht zu 100 % leider habe ich es erst beim weg fahren von der fabrick gesehen. Und hatte kaum mehr zeit es Genau zu betrachten da die Freuntlichen in der uniform kamen. Evt. Ein zufall. Wollte aber nichts riskieren beim bauernhaus. Danke aber für die info. Sorry

Schreibe einen Kommentar zu FREEWOLF Antworten abbrechen