2 Comments

  1. Zur Geschichte:

    Nachdem das Kaffehaus am Barenteich 1 Opfer von Brandstiftung wurde, hatten die Eigentümer neue Pläne. Sie wollten dort ein Hotel bauen. 70 Doppelzimmer waren geplant. Doch die Versicherungssumme aus dem Brand reichte nur für den Rohbau. Verhandlungen mit Banken scheiterten.
    Stattdessen geriet der Rohbau als Ruine auf die Tagesordnung von Ratsgremien und Bürgerforen und zwar über Jahre.

Leave a Comment